Unfall? +49 (0) 211 52 292 081 Panne? +49 (0) 211 52 292 080

Reparatur & Wartung

    Vorteile dank Service-Karte

    Mit dem Servicebaustein Reparatur & Wartung übernimmt Athlon die Kosten inkl. Freigabeerteilung sowie Rechnungsprüfung für die werkseitig vorgeschriebenen Inspektions- und Wartungsarbeiten sowie die Kosten für Instandsetzung bei natürlichem Verschleiß.

    Haupt- und Abgasuntersuchung sind ebenso inklusive wie die Kostenübernahme für Schmierstoffe im Rahmen der Inspektion.

    Auf der Athlon Service-Karte sind alle wichtigen Informationen sichtbar, wenn Sie die Dienste unserer Servicepartner in Anspruch nehmen wollen. Wir verfügen über ein deutschlandweites Netzwerk an Herstellerwerkstätten und weiteren Kooperationspartnern.

    "Geht auf Karte" - UVV

    Die Unfallverhütungsvorschriften (UVV) stellen die im Rahmen der gesetzlichen Unfallversicherung verbindlichen Pflichten dar. Die jährliche UVV-Prüfung ist eine kostenpflichtige Serviceleistung, die über die Athlon Service-Karte abgewickelt werden kann. Zeigen Sie Ihre Service-Karte in der ausführenden Werkstatt vor, alles andere erledigen wir. Am besten wird die UVV-Prüfung mit anderen Wartungsterminen wie Inspektion oder Reifendienst zusammengelegt, das spart Zeit und Kosten.

    Gut zu wissen

    Gut zu wissen

    Automobilhersteller legen einen großen Wert darauf, dass die vorgeschriebenen Inspektionsintervalle für Fahrzeuge eingehalten werden. Nur dadurch kann bei einem Gewährleistungsschaden oder Kulanzfall eine Reparaturkostenübernahme seitens der Hersteller erfolgen. Bei Nicht-Einhaltung der vorgegebenen Inspektionsintervalle droht ein Gewährleistungsverlust. Die fälligen Inspektionen sind deshalb unbedingt nach Herstellervorgaben auszuführen.