Unfall? +49 (0) 211 52 292 081 Panne? +49 (0) 211 52 292 080

    Christian Schüler ist neuer CEO von Athlon

    Montag, 1. Februar 2021

    Schiphol, Niederlande, 1. Februar 2021 – Christian Schüler, bisheriger President & CEO der Banco Mercedes-Benz do Brasil, tritt die Nachfolge von Gero Götzenberger als CEO von Athlon an. Gero Götzenberger wechselt als Global Head of Strategy and Transformation zu Daimler Mobility nach Stuttgart. 

    Christian Schüler ist seit 1996 bei Daimler Mobility tätig und hatte bereits verschiedene internationale Führungspositionen in Asien, Europa und Südamerika inne. 2010 wurde Christian Schüler zum CEO von Mercedes-Benz Compañía Financiera Argentina ernannt, danach wechselte er als CEO nach Russland und zuletzt nach Brasilien, wo er seit 2017 die Banco Mercedes-Benz do Brasil leitete.

    Peter Zieringer, Vorstandsmitglied bei Daimler Mobility, verantwortlich für die Region Europa: „Wir danken Gero Götzenberger für seinen großen Beitrag rund um die Integration von Athlon in Daimler Mobility und zum Wachstum unseres Mehrmarken-Flottengeschäfts in den vergangenen vier Jahren. Christian Schüler wird die Erfolgsstory von Athlon dank seiner breiten, internationalen Führungserfahrung und seines starken Kundenfokus weiterschreiben.“

    Christian Schüler, neuer CEO von Athlon: „Athlon hat eine über 100-jährige Tradition und ich freue mich sehr, zum jetzigen Zeitpunkt in das Flottengeschäft einzusteigen. Ich freue mich darauf, Athlon gemeinsam mit dem Team und dem Fokus auf unsere Kunden weiterzuentwickeln.“

    Gero Götzenberger, Global Head of Strategy and Transformation bei Daimler Mobility: „Das Flottengeschäft zu verantworten, war eine großartige Aufgabe. Ich bin dankbar, dass ich die Gelegenheit bekommen habe, Athlon ab der Akquisition durch Daimler vor vier Jahren zu leiten. Ein großes Dankeschön geht an das gesamte Team, das zum Wachstum unseres Unternehmens beigetragen hat.“

    Großauftrag: Athlon Germany bringt 1.500 Pkw in die Carsharing-Flotte von SHARE NOW ein

    14-10-2021

    Die Athlon Germany GmbH, einer der führenden Anbieter von Fahrzeugleasing und Flottenmanagement, stellt dem europäischen Carsharing-Marktführer SHARE NOW insgesamt 1.500 Fahrzeuge der Marken PEUGEOT, CITROËN und smart im Finanz-Leasing zur Verfügung. Darunter sind 800 PEUGEOT 208, 400 CITROËN C3 und 300 smart EQ fortwo. SHARE NOW, das Mobilitäts-Joint Venture von Daimler Mobility und BMW Group, ist mit 3,2 Millionen Kunden in 16 Metropolen Europas Vorreiter beim free-floating Carsharing. André Girnus, Geschäftsführer Athlon Germany und Doris Brokamp, Chief Commercial Officer Athlon Germany, haben in Berlin die ersten Fahrzeuge an Olivier Reppert, CEO von SHARE NOW, übergeben.

    Lesen Sie mehr